Leonardo Lienhard

Weltmeister 1975.